Neuer FUNK Dichtungskatalog für das Jahr 2023 Zum Katalog ×

Material Fenster- und Türendichtungen

Wir führen das ganze Dichtungsspektrum für die moderne Tür- und Fensterabdichtung in hervorragender Materialqualität.

In diesem Prospekt zeigen wir Ihnen einen Querschnitt unseres Programms für die Verglasung, für Blendrahmen, Flügel und Anschlag, Spaltabdeckung.

Silikon

este physikalische Eigenschaften mit sehr breitem Temperatureinsatzbereich, bestes Rückstellvermögen und Flexibilität, sehr hohe Beständigkeit gegen Alterung, Witterung und Ozon, verträglich mit wasserverdünnbaren Acryl-Lasuren und Lacken.

Temperaturbereich: von -45°C bis 200°C

Anwendungen:
Fenster & Türen aus Holz, PVC, Alu,
für den Saunabereich geeignet.

EPDM-Moosgummi (Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk)

Gutes Rückstellvermögen, alterungs-, witterungslichtriss- und ozonbeständig, verträglich mit allen
umweltfreundlichen Lacken.

Temperaturbereich: von -40°C bis 120°C, kältebeständig
Anwendungen: Stahlzargen, Fenster,
Alt- und Neubau Verglasungen, Holzwintergärten

EPDM-Vollgummi (Ethylen-Propylen-Dien-Kautschuk)

gutes Rückstellvermögen, alterungs-, witterungs-,lichtriss- und ozonbeständig, verträglich mit allen
umweltfreundlichen Lacken.

Temperaturbereich: von -55°C bis 100°C, kältebeständig

Anwendungen: Fenster, Türen, Tore, Fassaden, Verglasungen

TPE (thermoplastisches Elastomer)

Gute Beständigkeit gegen Alterung, Witterung, Ozon und UV-Licht, sehr gute physikalische Eigenschaften, PVC-frei, keine Weichmacherwanderung, daher verträglich auch mit wasserverdünnbarem Acryl-Lack.

Temperaturbereich: von -40°C bis 80°C

Anwendungen: Fenster, Haustüren, Innentüren, Stahlzargen,
Holz, Holz-Alu, Aluminium innen und außen

PVC (thermoplastisches Elastomer)

Gute Beständigkeit gegen Alterung, Witterung und Ozon, verträglich mit z. B. Kunstharzlacken und anderen Beschichtungssystemen, bei denen eine Weich-PVC-Verträglichkeit nachgewiesen ist.

Temperaturbereich: von -30°C bis 60°C

Anwendungen:
Fenster, Türen, Trennwände, Möbelindustrie,
Rolladenführungsschienen

TE-(EPDM-X+PP) (Ethylen/Propylen-Terpolymer / Propylen, vernetzt)

Ausgezeichnete Witterungs- und Ozonbeständigkeit, gute UV-Stabilität sowie beste physikalische Eigenschaften, PVC-frei, keine Weichmacherwanderung und daher verträglich mit wasserverdünnbaren Acryl-Lasuren und Lacken.

Temperaturbereich: von -30°C bis 100°C

Anwendungen:
Fenster, Haustüren, Türen, Tore, Wintergärten, Verglasungen

Loading ...